War for talents

Was heißt war for talents?

Der Kampf um Talente – der Begriff entstand bereits 1997 in einer Unternehmensberatung, die sehr transparent die Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt beschrieb. Kurz gesagt ist der War for Talents einen Überschuss eines Arbeitsangebotes gegenüber der -nachfrage. Häufig reden wir auch von einem Fachkräftemangel, der unter anderem auf die demographische Entwicklung zurückzuführen ist.

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein, um unser Whitepaper "Die Zukunft der Arbeit" kostenlos herunterzuladen.

Jetzt unser Whitepaper "Die Zukunft der Arbeit" herunterladen!

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und als Dankeschön erhalten Sie kostenlos und unverbindlich unser aktuelles Whitepaper „Die Zukunft der Arbeit“ zum Download.